Sie sind hier: Muster 2004  
 MUSTER 2004
Tabelle
Fotogalerie: Die Sieger
Fotogalerie: Hose Cart
Fotogalerie: Bucket Brigade
Fotogalerie: Rund um die Meisterschaft
Ausgewählte Berichte

AMERICAN MUSTER 2004
 

3. Internationale Deutsche Meisterschaft im American Muster am 10. Juli 2004




 
 

Am Samstag, dem 10. Juli 2004 richtete der Löschzug Baerl der Freiwilligen Feuerwehr Duisburg die 3. Internationale Deutsche Meisterschaft im American Muster aus.

Sieger und damit Deutscher Meister im American Muster ist der Löschzug Baerl der Freiwilligen Feuerwehr Duisburg. Den zweiten Platz belegte der zweimalige Deutsche Meister, die Freiwillige Feuerwehr Libbenichen und Platz drei erkämpfte sich der Löschzug Lobberich der Freiwilligen Feuerwehr Nettetal.

Mit am Start war ein Prominenten-Team, die "The Original Rhineknee Aligators", bestehend aus:




 
Adolf Baldin (TV, Radio)
Heinz Erkens (Bürgerschützenverein Binsheim)
Dieter Giesen(Präsident Bürgerschützengesellschaft Baerl)
Klaus Kühn (Schreinerei)
Frank Linkenbach (Offizier der Bürgerschützengesellschaft Baerl)
Heinz Lohmann(ehem. Schützenkönig Bürgerschützengesellschaft Baerl)
Oskar Neubauer (ehem. Schützenkönig Bürgerschützengesellschaft Baerl)
Dirk Piche (Dachdeckerei)
JörgPiche (Dachdeckerei)
Andreas Prumbaum-Bidovsky (ev. Pfarrer)



 

Tabelle 3. Internationale Deutsche Meisterschaft im American Muster am 10. Juli 2004 in Duisburg-Baerl.

   

Fotogalerie: Die Sieger

   

Fotogalerie: Hose Cart

   

Fotogalerie: Bucket Brigade

   

Fotogalerie: Rund um die Meisterschaft